........................................................................................................................................................................................................................................................................................

 

 

 

 

Bodensee/Allgäu-Touren 2014

 

    T K
Sonntag, 22. Juni 2014    

Der erste Halt war in Ellenberg. Glücklicherweise war es Sonntag frühmorgens die Weide frisch gemäht, sodaß es zu keinerlei Zwist mit dem özBauer kam. :-)

X  

Kaum angekommen, kam auch schon der EC 196 mit 218 418 daher.

 
  X
Beim nachfolgenden Alex X  
... variierte Fotograf2 ein bisschen.   X
Hauptziel war der Radlzug, welcher von 218 488 nach Lindau befördert wurde. X  
Mal sehn, wie dieser Zug ab 2015 aussehen wird...   X

Anschließend ging es nach Leuterasch, um eine unbekannt gebliebene 218 mit dem RE 57398 abzulichten…

X  

... welcher wohl primär für asiatische Touristen gedacht ist.       

 
  X
Und noch ne Variation X  
Nun stand ein Streckenwechsel an. Für den IC 2084 positionierten wir uns in Günzach, wo dann ein 612 als Testobjekt herhalten musste.   X

Die Ulmer 218 326 brachte dann...

 
X  
... den IC 2084 bis Augsburg.   X

Und schon wieder ein Streckenwechsel: In Weizern-Hopferau gab es 218 492 und der RE 57506 zu sehen.

X  
Bei Seeg wurde RE 57499 auf die Chips gebrannt.   X

Die Siffmühle 218 458 war das nächste Ziel – aufgenommen zwischen Hopferau und und Seeg mit RE 57500.

X  

218 435 musste bei Leuterasch dran glauben.

 
  X

Streckenwechsel! Die Ulmer 218 326 hat den IC 2085 in Augsburg übernommen und passiert hier die Fotografenschar am Siffsee in Ruderatshofen.

X  
Nun fuhren wir wieder nach Günzach. Dort warteten wir auf den EC 1290, welcher nur an einer Handvoll Tagen pro Jahr unterwegs ist. Auch hier dienten 612er fürs Testen...   X
... ehe dann 218 476 und ne Kollegin mit dem EC auf die Bühne traten. X  

Am Hopfensee wollte dann 218 467...

 
  X
...  mit dem RE 57517 verewigt werden... X  
... Idyllisch, oder? :-)   X
Ab und an kamen auch mal Desiros angedieselt. X  

Nun ist wieder Zeit für den „FüssenExpreß“, aka RE 57399.      

 

  X

Schon wieder 218 492 – dieses Mal mit dem RE 57512...      

X  

... fotografiert bei Lengenwang.

 
  X

Wir fuhren nun in Richtung Buchloe. Ziel war der RE 57514 mit 218 458.

 
X  

Der zweite Fotograf stand etwas weiter südlich und fertigte gleich...

 
  X

... zwei Aufnahmen an.

 
X  
Montag, 23. Dezember 2014    
Kurz vor Weihnachten machten wir einen kleinen Ausflug in Richtung Allgäu. Bei Gohren am Bodensee machten wir einen Zwischenstop und fotografierten unter anderem den IC 118 und 218 494+495... X  
... einen 628er auf dem Weg nach Friedrichshafen...   X
... eine 218 vor einem IRE... X  
... sowie unser eigentliches Ziel: Den Containerzug aus Wolfurt. "Leider" waren nur zwei 232 am Zug.   X
218 410 hatte den IRE 4244 am Haken und wurde ebenfalls bei Gohren abgelichtet. X  
Anschließend düsten wir nach Bodolz. Kaum angekomen, brummten auch schon 218 400+498 mit dem EC 194 heran...   X
... und wurden gleich zwei Mal erlegt.   X
Nur eine halbe Stunde später kamen die beiden 18er auch schon wieder zurück. Am Haken war dieses Mal der EC 195 zur Fahrt nach München. X  
Dieselbe Stelle nochmals mit einem 612er. X  
Auf dem Weg zum Auto mussten wir die Kameras nochmals rausholen - auch wenn nur ein 612 heranrollte.   X
Dienstag, 23. Dezember 2014    
Kurz vor Weihnachten sollte das Wetter im Allgäu richtig toll werden – Sonne satt von morgens bis nachmittags war angesagt. Also auf ins Alpenvorland! Morgens wurde dann vom Hotelfenster aus die Wetterlage gecheckt. Hm, Sonne sieht anders aus. Also erst einmal gemütlich gefrühstückt und dann ein bisschen... X  
 die Gegend erkundet. Rundherum war eigentlich nur blauer Himmel zu sehen, nur ein depperter Schlonzfetzen über der König-Ludwig-Bahn weigerte sich beharrlich, abzuziehen.   X
Auch bei der RB 37362 und 218 469 war die Sonne noch nicht ganz bei der Arbeit... X  
... aber es sollte besser werden!   X
Selbstverfreilich wurde auch RB 57345... X  
... bei Weizern-Hopferau...   X
... und Lengenwang auf die Chips gebrannt.
 
X  
Nachdem der Takt zuvor ab Marktoberdorf ausgefallen war, klappte es dann doch noch mit der „neuen König-Ludwigs-Bahn“: 245 004 mit dem RE 57500 zwischen Weizern-Hopferau...   X
... und Seeg.
 
X  
Auch die Rückfahrt konnte nahe Lengenwang erlegt werden.   X
Der zweite Fotograf war ebenfalls zur Stelle... X  
... und gönnte sich dann auch noch die Gegen-642, auch bekannt als RB 57346.   X
Scheee! 17 Grad zeigte übrigens das Autothermometer – eine Woche später dürfte hier ein guter halber Meter Schnee liegen... :-) X  
Endlich wieder Zeit für ne 218! Die ex-Frankfurterin mit der Nummer 415 hatte...   X
... den RE 57502 am Haken und wurde bei Balteratsried... X  
... sowie kurz darauf auch bei Seeg...   X
... abgelichtet. X  
Eigentlich war das Tageswerk nun getan. Doch die Sonne lächelte noch immer verführerisch vom Himmel – da muß doch noch was gehen! Also auf nach Ebenhofen, vielleicht geht da ja noch was.   X
Und tatsächlich – 218 469 gönnte sich noch ne Ladung Sonne, ehe diese 10 Sekunden später begann, sich hinterm örtlich zuständigen Berg zu verkrümeln. :-) X  
Ach ja, RB 57368 heißt das gute Teil.   X

 

   zur Übersicht